Musikbegeisterte stimmen sich bei Workshop aufeinander ein:

Ein Musik-Workshop für die deutschen Bhajan-Freunde wurde vergangenes Wochenende in Springen veranstaltet. Kalyanishwan berichtete hierzu: „Es war eine wundervolle Zeit, fleißig haben wir begleitet von Swami Anashuya und Poornananda geübt, musiziert und gesungen. Am Sonntag sangen wir dann gemeinsam in den Morning Prayers. Die Atmosphäre war so freudvoll und voller Liebe, harmonisch und gemeinschaftlich, dass Gäste und Residenz begeistert waren und ein wunderschönes Feedback gaben. Auch unser Deutschland-Swami, Swami Madhava, hat uns am Wochenende begleitet und mitgesungen sowie zwei Mal Satsang gegeben. Zudem durften wir an der Yagna teilnehmen, die er am Sonntag durchgeführt hat.“

Bald werden wieder Bhajans und Kirtans gesungen. Wer gerne auch dabei sein möchte, kann bei Gelegenheit auf den Aushang in Springen schauen – bei vielen Events und an vielen Wochenenden kommen Interessierte fürs gemeinsame Singen zusammen. Ein weiterer Workshop ist dann sicher auch mal wieder dabei. Wer möchte, kann auch direkten Kontakt aufnehmen mit Premavati und SakethaRaman, welche die Treffen organisieren.

Jai Gurudev!

X