Icon Painting Seminar in SPN

Beschreibung

Kursbeschreibung

Ikonen malen ist ein Gebet. Indem wir uns auf das Göttliche konzentrieren, schaffen wir eine Verbindung, die es uns ermöglicht, spirituelle Erfahrungen zu machen. Ikonen unterliegen festen Regeln hinsichtlich Form, Zeichnung und Färbung.

Sie gehen in die Stille und die Gedanken beruhigen sich. Malerische Fertigkeiten oder künstlerische Erfahrungen sind nicht erforderlich – nur die Bereitschaft, die Liebe zur Malerei und ein wenig Geduld mit sich selbst.

Kursleitung

Jaahnvi (Judith Hildebrandt)

Ort

Shree Peetha Nilaya – Bhakti Marga Zentrum und Ashram
Am Geisberg 1–8
65321 Heidenrod/Springen

Bhakti Marga hat seinen Hauptsitz in Deutschland. In der wunderschönen Taunus Region liegt Shree Peetha Nilaya („Hauptsitz der göttlichen Mutter“). Bewohner sowie Gäste kommen täglich zusammen um an Veranstaltungen, Gebeten und Meditationen teilzunehmen, Seva zu machen und ihre Liebe zum Göttlichen mit den anderen zu teilen.

„In alten Zeiten erreichten Yogis göttliche Inspiration durch die Verbindung zu Gott in der Natur. Shree Peetha Nilaya ist ein solcher Ort.“ – Paramahamsa Vishwananda

Bitte klicke auf diesen Link, um eine Unterkunft zu buchen:
http://bookings.bhaktievent.de/room-booking/

Datum & Uhrzeit

Freitag, 10. Februar bis Sonntag, 12.Februar 2017
Beginn – 15.00 Uhr bis Sonntag 17.30 Uhr

Kosten

330,– € (313,– € FoBM)

Info & Anmeldung

Dieser Workshop findet in englischer und deutscher Sprache statt.

Für weitere Informationen zu dem Kurs und zur Anmeldung, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: jaahnvi@bhaktimarga.org oder per Telefon (0049) 6124 605 9127