Mudra I Kurs

Beschreibung

Kursbeschreibung

Mudras sind energetisierte Hand- und Körpergesten. Sie sind dafür da, den eigenen energetischen Weg zu reinigen, welcher einem hilft, sich spirituell weiterzuentwickeln und körperlich stärker und ausgeglichener zu werden.

Mudras können in religiösen Kulturen überall auf der Welt gefunden werden. Christen haben vielleicht schon das Segensmudra gesehen, welches Christus und christliche Heilige in Ikonen zeigen. Hinduistische Heilige und Yogis werden oft in Meditation mit einem Mudra gezeigt. Buddhisten kennen Mudras durch die verschiedenen Gesten mit denen Shakyamuni Buddha gezeigt wird.

Mudras sind großartige „Werkzeuge“, welche deine Herangehensweise an die tägliche spirituelle Praxis ändern wird. Unsere Mudra Kurse sind gefüllt mit Informationen und hilfreichen Schritten, um näher an das Göttliche zu kommen. Jeder Kurs beinhaltet zehn kraftvolle Mudras, welche den Praktizierenden auf seiner spirituellen Reise voranbringen werden.

Lehrerin

Anuprabha Sabine Fritzinger

Datum und Uhrzeit

// 15. Oktober
10-18 Uhr

Ort

Zentrum Herzimpulse
Winkel 10
88090 Immenstaad am Bodensee

Kontakt

Anuprabha Sabine Fritzinger
anuprabha@bhaktimarga.org
01632943312