Babaji Surya Namaskar Workshop

Beschreibung

Kursbeschreibung:

Babaji Surya Namaskar ist ein Gebet für Körper, Geist und Seele. Alle Ebenen des Seins werden miteinander verbunden, wenn man diese Sequenz von Asanas übt.

Sri Swami Viswananda sagt: ‘Der physische Körper ist wichtig. Du bist in diesem Körper inkarniert, denn es gibt keine andere Möglichkeit. Selbsterkenntnis wird nur mit Hilfe des physischen Körpers möglich.’

Der Kurs wird von Chaaya (Martina Basten) geleitet.

Traditionell wird Surya Namaskar am frühen Morgen geübt, um die aufgehende Sonne zu grüßen, um aufzuwachen, wirklich wach zu sein und Gott zu ehren. Man verneigt sich gleichzeitig physisch und mental , man ist im Zustand von Bhakti mit seinem ganzen Sein. Bhakti bedeutet ein Leben in Beständigkeit zu führen, sich, egal was passiert, dem Leben anzuvertrauen und mit sich selbst verbunden zu bleiben. Mit dem Leben verbunden zu bleiben – mit Gott. Umarme das Leben und verbinde dich mit der Kraft der Liebe, dann bist du wach, präsent und voller Energie. Wenn alles im Fluss ist, dann kann man klar sehen. Das Leben wird leicht und das Göttliche wird sich in allem Denken und Tun enthüllen.

Durch Babaji Surya Namaskar, wird der ganze Mensch zu einem Gebet. ‘Jede Handlung, alles kann zu einem Gebet werden, wenn man alles Gott widmet.’ Sri Swami Vishwananda

Inhalt:

  • Schritt für Schritt Anleitung
  • evt. Modifikation passend für dich; Alignment
  • Was ist Bhakti?
  • Sri Swami Vishwanandas Worte über ‘Was ist Gebet?’
  • Kleine Meditation
  • Atmung und Bewegung – wie atme ich?
  • Kleines Handout
  • Zeit für Fragen und Antworten
  • Mittagspause

Du brauchst: bequeme Kleidung, Yogamatte, evt. Papier und Stift für Notizen; geeignet für alle Level

Die Plätze sind begrenzt – Anmeldung unbedingt notwendig.

Alle Fragen etc. und Anmeldung: Chaaya – Email chaaya@atmakriya.org

Datum

27. Mai 2016

Ort

Springen, Shree Peetha Nilaya

Kursgebühr

75 € (du erhältst nach Anmeldung eine Rechnung)

Anmeldung

Anmeldung per E-Mail bei Chaaya: chaaya@atmakriya.org

Übernachtung im Zentrum: registration@bhaktimarga.org