Vasanta Navaratri Tag 5. – Skanda Mata

Shree Peetha Nilaya - Bhakti Marga Zentrum und Ashram
Am Geisberg 1-8
65321 Heidenrod - Springen · View Map
Swami Anashuya & Team
Spenden willkommen
Sponsore diese Veranstaltung (Details siehe weiter unten)

Beschreibung

Vasanta Navaratri

Vasanta oder Frühlings-Navaratri ist mit Lord Rama, einem männlichen Aspekt der Göttlichkeit, verbunden. Das neuntägige Fest endet an Ram Navami, dem Tag Seines Erscheinens. Lord Rama ist bekannt als die Inkarnation der dharmischen Gerechtigkeit und die Verkörperung des Mitgefühls. Im Gegensatz dazu ist Sharada oder Herbst-Navaratri mit Devi, dem weiblichen Aspekt des Göttlichen verbunden. Dieses Fest endet mit Dussehra, dem Tag des Sieges, an dem Durga Devis Triumph über den Dämon Mahishasura gefeiert wird.

9 Formen von Ma

Vasant Navaratri ist ein Festival, das 9 Nächte dauert, und die Göttliche Mutter feiert, die die Mutter der gesamten Schöpfung ist. Durga Devi, die Vertreiberin von Unglück, erscheint in 9 verschiedenen Formen, von denen jede eine Verkörperung der Qualitäten ist, die man braucht, um auf dem spirituellen Weg voranzukommen.

Skanda Mata

Skanda Mata ist die Mutter von Muruga, dem Kriegergott und Befehlshaber der himmlischen Armeen, den Sie auf Ihrem Schoß hält. Sie ist die Mutter, die die Macht gibt, alle Negativität zu besiegen. Indem Sie Muruga hält, zeigt Skanda Mata, wie Sie uns alle hält. Wenn du aufrichtig von Herzen betest: “Ma, das will ich wirklich”, wird Sie es zulassen und du wirst Sie spüren. Sie wird dir helfen, und Sie wird dir geben, was du willst, und alles für dich tun. Ihre Farbe ist gelb.

Anmeldung für diese Nacht: Vasanta Navaratri – Skanda Mata

Was dich erwartet

Jede Nacht verehren wir einen anderen Aspekt der Göttlichen Mutter durch besondere Gebete, pujas und bhajans. Nach einem nächtlichen yajna (heilige Feuerzeremonie) wird ein abhishekam durchgeführt und eine Fülle von prasad wird Ihren Füßen dargebracht. Jeden Abend werden die Geschichten von Devis Siegen über zahlreiche Dämonen, dem Triumph des Guten über das Böse und der Erhebung der göttlichen Liebe über das Ego aus dem Devi Mahatmyam vorgelesen. Wir beenden jeden Abend mit arati und meistens mit einer spätabendlichen Tanzparty.

Die Kleidung

Navaratri ist ein feierlicher Anlass, deshalb kleiden wir uns traditionell in den Farben der unten aufgeführten Göttinnen. Indische Kleidung ist erwünscht, aber nicht verpflichtend. Frauen müssen saris oder knöchellange Röcke tragen und einen Schal zum Bedecken ihres Kopfes mitbringen, um am yajna teilnehmen zu können. Männer werden gebeten, kurtas und dhotis oder schöne Hemden und Hosen zu tragen.

Impressions of Vasant Navaratri 2019

Wusstest du schon?

Frühling und Herbst sind Zeiten des Übergangs und der Wiederherstellung des Gleichgewichts, sowohl physisch als auch geistig. Die alten Yogis wählten diese Zeit, um sich auf ihre Sadhana zu konzentrieren und den physischen Körper durch Fasten zu reinigen, um sich auf die Nahrungsumstellung der neuen Jahreszeit vorzubereiten. Navaratri ist eine Zeit, in der wir beides in der Begleitung der Sangha, unserer spirituellen Gemeinschaft, tun.

Reise mit Lord Rama

Das “Serve a Godity”-Programm freut sich, dir unsere brandneuen “Deity Journey”-Seminare vorzustellen. Jedes Seminar nimmt dich auf eine Reise mit, um dir zu helfen, deine Beziehung mit der Gottheit durch Wissen, Musik, Verehrungsrituale, Gesänge und Sangha zu vertiefen.

Die Reise mit Rama ist eine perfekte Ergänzung zu unseren Vasanta Navaratri- und Ram Navami-Feierlichkeiten. Die Reise ist offen für alle, die mehr über Lord Rama, die Rolle, die er auf dem Bhakti-Marga-Pfad spielt, und darüber, wie man sich tiefer mit der Weisheit, die er vermittelt, verbinden kann, erfahren möchten.

Reise mit Lord Rama

VERVIELFACHE DEINE SEGNUNGEN!

Der Akt, von Herzen zu Geben, ist ein wahrer Segen an sich. Wenn du dabei hilfst, auch nur eine Nacht dieser Veranstaltung zu sponsern, bekommst du den Nutzen aller Gebete, die während des gesamten 9-tägigen Festivals gesprochen wurden! Selbst wenn du nicht persönlich an der Veranstaltung teilnehmen kannst, kannst du trotzdem als Spender teilhaben und alle Segnungen erhalten.

Die meisten unserer Feierlichkeiten sind kostenlos und öffentlich zugänglich. Eine puja zu sponsern ist eine wunderbare Art und Weise, Gurudev für all die Segnungen zu danken, die du von Ihm erhalten hast. Es ist auch eine großzügige Art und Weise, die Veranstaltung anderen zu ermöglichen und dazu beizutragen, sie für alle unvergesslich zu machen.

Werde Sponsor

Friends of Bhakti Marga

Dieses Ereignis wird für die Mitglieder der “Friends of Bhakti Marga” in einem Livestream festgehalten. Livestreaming ist nur einer der vielen Vorteile der Freundschaft.

Werde ein Freund von Bhakti Marga

Ort: Shree Peetha Nilaya

Shree Peetha Nilaya ist die “Heimat von Maha-Lakshmi” und ein wunderschöner Ort, um die göttliche Liebe zu erfahren. Komm und genieße alles, was das Zentrum zu bieten hat; begleite uns für einen Tag, für eine Veranstaltung oder für ein Wochenende.

IN ALTEN ZEITEN ERHIELTEN YOGIS GÖTTLICHE INSPIRATION DURCH DIE VERBINDUNG MIT GOTT IN DER NATUR. SHREE PEETHA NILAYA IST EIN SOLCHER ORT.

PARAMAHAMSA SRI SWAMI VISHWANANDA

Die Gästezimmer
Der Ashram bietet eine Vielzahl von Gästezimmern, die alle ein Essenspaket enthalten. Wenn die Zimmer nicht online verfügbar sind, schreib uns bitte, um auf eine Warteliste gesetzt zu werden: registration@bhaktimarga.org

Zimmer reservieren

Bitte storniere deine  Anmeldung, wenn du nicht teilnehmen kannst

Oft werden Menschen, die Paramahamsa Vishwananda erleben möchten, aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen abgewiesen. Wenn du feststellst, dass du an deiner reservierten Veranstaltung nicht teilnehmen kannst, achte bitte unbedingt darauf, deine Reservierung so früh wie möglich zu stornieren und so Platz für andere Teilnehmer zu machen. Bitte denke daran, dass eine fehlende Stornierung sich auf deine Buchung zukünftiger Veranstaltungen auswirken kann.

Kontakt

Bei Fragen bezüglich des Events oder Registration, kontaktiere uns:
Tel.: +49 (0) 6124 605 9000
Dienstag – Samstag: 14:00 – 17:00
Email: events@bhaktimarga.org