Ramadas aka „SanskritRapRamdee“ bringt Mix-Tape heraus:

Neben Rock jetzt auch Rap: Wie einige von euch bereits wissen, ist es Gurujis ausdrücklicher Wunsch, dass Seine Musiker so viel wie möglich auftreten und ihre Songs und Tracks so weit wie möglich verbreitet und gestreut werden. Von Gadadhar und seiner Rock-Band haben wir in letzter Zeit öfter etwas gehört und gesehen oder ihn und seine energiegeladenen Jungs bei Anlässen wie dem Konzert in Orsingen (siehe und höre hier) oder in Springen zuletzt bei der Silvester-Party selbst live erlebt. Haribol! Das kann, soll und muss so weitergehen! 🙂

„Next Level Shit!“

Nun betritt mit direktem Auftrag von Guruji zusätzlich ein weiterer deutscher Künstler die musikalische Bhakti-Bühne: Rapper „Ramdee“ (Aussprache: Ramdi) aus Stemwede in Norddeutschland. Die Besucher des letzten Just Love Festivals (hier gibt es Tickets für das JLF 2017) konnten ihn vergangenen Sommer bei seinem ersten Auftritt erleben. Zwei Videos von der Performance gibt es hier und hier. Im Ramdees „Rapper“-toire  gibt es unter anderem Neuinterpretationen vom „Hanuman Chalisa“ und vom „Narasimha Kavacham“. Ramdee arbeitet gerne mit Trap-Beats, einer neuen Strömung der Hip-Hop-Szene, mag aber auch klassischen Oldschool-US-Rap. Gepaart mit Lyrics zu Guruji, Narayana, Krishna und Mahavatar Babaji dürfte der Sound auch viele junge Menschen erreichen. In Rapper-Sprache bedeutet das so viel wie „Next Level Shit“! Word! 🙂

Mixtape „ER is‘ Brudi“ am Wochenende auf YouTube veröffentlicht

Einige seiner Tracks hat er jetzt zu einem Mixtape zusammengestellt und am Wochenende auf YouTube veröffentlicht. Der Titel: „ER is‘ Brudi“. Hört es euch an (am besten laut über fette Boxen, mit guten Kopfhörern oder beim Autofahren), taucht eine gute halbe Stunde ein in den spirituell-hypnotischen Sog, liked es, postet es, leitet es weiter, abonniert Ramdees YouTube-Kanal und helft mit, Gurujis Energie und Mission in ganz Deutschland zu verbreiten! Zum Mixtape „ER is‘ Brudi“ geht es hier. Ramdees Soundcloud-Account findet ihr hier.

Ramdee und Gadadhar können für Auftritte gebucht werden

Noch ein Hinweis: Musiker gehören auf die Bühne! Sowohl Ramdee als auch Gadadhar und seine Rock-Band stehen gerne und ausdrücklich für Konzert-Buchungen zur Verfügung! Wer eine besondere Veranstaltung zum Beispiel mit seiner Regionalgruppe plant, mal ganz privat etwas auf die Beine stellen möchte oder auch ein Pre-Event für einen Darshan oder Satsang musikalisch gestalten oder aufpeppen möchte, kann sich einfach melden und unverbindlich anfragen. Ramdee sucht außerdem dringend ein Bandmitglied, welches Rapmusik und Swami Vishwananda liebt. Einfach unverbindlich melden.

Kontakt Ramdee:

Telefon 0176/23220605, E-Mail: andi_mattlage@gmx.net

Kontakt Gadadhar:

Telefon 0151/20779264, E-Mail kontakt@musicwelz.de, Homepage www.gadadhar.de

Jai Gurudev – and keep on rocking!

X