Besonderes Bhakti-Marga-Event im Zentrum „The White Horse“ ein Erfolg:

Mit den fünf wesentlichen Fragen des Lebens haben sich 30 Teilnehmer bei einem zweitägigen Pfingstevent mit Essentialskurs im Zentrum „The White Horse“ in Orsingen mit unserm Deutschland-Swami, Swami Madhavananda, beschäftigt. Sie lauten: „Wer ist Gott?“, „Wer bin ich?“, „Wie ist meine Beziehung zu Gott?“, „Wie ist meine Beziehung zu dieser Welt?“ und „Was ist mein Ziel?“. Natürlich hat der Kurs noch viel mehr umfasst, doch diese Fragen geben einen Eindruck. Von den Besuchern waren laut Gastgeberin Lakshmi Kamala elf Personen ganz neu und kamen zum Teil aus Österreich und dem Allgäu.

Bildergalerie:

[soliloquy id=“5171″]

Eine Antwort auf die gestellten Fragen formulierte Lakshmi Kamala im Nachgespräch wie folgt: „Ich bin die, die ich glaube zu sein. Das heißt meine Egostruktur setzt sich zusammen aus all meinen Glaubensmustern, den alten Erfahrungen und Prägungen. Aus dem heraus reagiere ich unbewusst und erschaffe mir so meine Realität. Die Realität ist eine innere Kreation jedes Einzelnen. Deshalb ist Kommunikation so wichtig.“

Yamuna-Puja wird als bewegend und kraftvoll erlebt

Neben diesen Essentials gab es unter dem Motto „Liebe – Die Essenz von allem“ zudem gemeinsames Singen, Mantren von den „Bhajanfreunden“, eine Yamuna Puja und Japawalk.

Lakshmi Kamala bedankte sich bei den Bhajanfreunden: „Danke für euer Kommen, es war wunderschön mit euch hier!“ Premavati antwortete: „Ja, für uns (5) deutsche Bhajanfreunde war es auch wunderschön in deinem Zentrum ,The White Horse‘ zu sein, so viele aufgeschlossene sangesfreudige Menschen, schöne Landschaft und eine wirklich bewegende Yamuna-Puja, danach spürten wir einfach Frieden.“

Nächstes Event zusammen mit Bhakti Sounds in Radolfzell am 6. Oktober

Ein großer Dank ging auch an Swami Madhavananda und sein Team. Lakshmi Kamala: „Wir hatten einen wunderschönen Essentials-Kurs und eine sehr kraftvolle Yamuna-Puja und freuen uns schon auf deinen nächsten Besuch im Oktober mit Bhakti Sounds im Milchwerk Radolfzell am 6. Oktober!“

Zum Schluss gab es auch noch ein spontanes OM Chanting. „Ein richtiges Pfingsterlebnis!“, so Lakshmi Kamalas abschließendes Fazit.

Jai Gurudev!

X